Sutter LOCAL MEDIA folgen

Neuer Lebensabschnitt: Ausbildungsstart 2019 bei Sutter LOCAL MEDIA

Pressemitteilung   •   Aug 01, 2019 16:02 CEST

Die Auszubildenden wurden von der Geschäftsführung und den Ausbildungsbeauftragten am Standort Essen empfangen.

Das Thema Nachwuchsförderung steht bei Sutter LOCAL MEDIA schon immer stark im Fokus. Deshalb starten auch in diesem Jahr wieder acht junge Menschen ihre TÜV-zertifizierte Premium-Ausbildung bei der Sutter Telefonbuchverlag GmbH, dem Telefonbuchverlag Potsdam und der Websmart GmbH & Co. KG.

Essen, 01.08.2019 - Die Einführungstage haben bei Sutter LOCAL MEDIA langjährige Tradition. Zusammen mit den Ausbilderinnen und Ausbildern gestalten die Auszubildenden der höheren Lehrjahre in Eigenregie die ersten Tage der jungen Nachwuchskräfte. Inhaltlich liegt der Schwerpunkt dabei auf der Vorstellung der Unternehmensfamilie und der Abteilungen. Zudem bekommen die angehenden Medienkaufleute, Mediengestalter und Fachinformatiker Tipps und Tricks rund um den Arbeitsalltag an die Hand.

„Der Start in die Ausbildung ist mit Vorfreude und Nervosität zugleich verbunden“, weiß Ausbildungsleiterin Jennifer Wildschütz, die ihre Ausbildung selbst bei der Sutter Telefonbuchverlag GmbH absolviert hat. „Man schaut dem neuen Lebensabschnitt erwartungsvoll entgegen, fragt sich jedoch auch, was von einem erwartet und wie sich der Alltag verändern wird. Deshalb ist es uns sehr wichtig, den Auszubildenden einen optimalen Start ins Berufsleben zu bieten – sowohl auf fachlicher, als auch persönlicher Ebene.“

Eigeninitiative in eigenen Projekten

Wichtig ist den Ausbildern zudem, dass die acht Neuzugänge Anas Abou Ahmad, Sally Bollmoor, Indra Erwart, Marcel Heuer, Ricardo Kaprolat, Leonie Nowak, Jana Peters und Tom Schmauzer bereits frühzeitig eigene Verantwortung bekommen, um sie schnell in die bestehenden Teams und Arbeitsabläufe zu integrieren. Deshalb gibt es für die Auszubildenden neben dem normalen Tagesgeschäft auch zahlreiche Möglichkeiten, sich in eigenständigen Projekten, wie etwa dem Bewerbungsteam, bei der Betreuung der Social Media Kanäle oder der redaktionellen und technischen Betreuung des Azubi-Portals www.du-ich-wir.net, einzubringen.

Dass das auf Selbstständigkeit, Verantwortungsgefühl und Teamfähigkeit ausgerichtete Konzept aufgeht, bestätigt auch der TÜV-Hessen, der die Sutter Telefonbuchverlag GmbH seit 2010 jährlich mit dem TÜV-Zertifikat „Geprüfte Ausbildungsqualität“ auszeichnet.

Bewerbungsphase für 2020 beginnt zeitnah

Wer an einer Ausbildung im kommenden Jahr interessiert ist, kann sich schon in Kürze bewerben. Informationen zu den ausgeschriebenen Stellen in den einzelnen Niederlassungen werden zum Ende der Sommerferien auf www.du-ich-wir.net eingestellt.

Sutter LOCAL MEDIA - Wir machen Erfolg

Als Spezialist und Komplettdienstleister entwickelt Sutter LOCAL MEDIA maßgeschneiderte, lokale Marketinglösungen für kleine und mittelständische Unternehmen. Von mobiloptimierten Websites, professionellen Image-Filmen und virtuellen 360°-Panoramen, über wirksame SEO-Maßnahmen und seriöses Empfehlungsmarketing, bis hin zu gezielten Werbekampagnen via Google, Facebook und Co. – wir finden für jeden Bedarf die passende Lösung. Zu unserem Portfolio gehören zudem die reichweitenstarken Verzeichnisse Das Telefonbuch, Gelbe Seiten und Das Örtliche.

Mit über 150 Mediaberatern im Außendienst bietet Sutter LOCAL MEDIA individuelle Beratung vor Ort. Über 60.000 Kunden knüpfen mit unseren Produkten jährlich erfolgreich Geschäftskontakte und steigern nachhaltig ihre Umsätze – bundesweit sowohl im B2C- als auch im B2B-Bereich.

Zur Leistungsmarke Sutter LOCAL MEDIA gehören: Sutter Telefonbuchverlag GmbH | Verlag Karl Leitermeier | Maximilian Telefonbuchverlag | Telefonbuchverlag Potsdam | Sutter Verzeichnisverlag GmbH & Co. KG | Websmart GmbH & Co. KG | regiodot GmbH & Co. KG. – Mehr auf www.sutter-local-media.de.

Angehängte Dateien

PDF-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.